Jagen

Auf der Hoodia Hunting Ranch mit einer Gesamtfläche von ca. 12.000 ha können Sie frei über die Savanne ziehendes Wild jagen oder fotografieren.

Das Gelände ist bestens geeignet für die Pirsch, Sie können das Wild aber auch vom Hochsitz aus beobachten und erlegen.

Die Reviere der Hoodia Hunting Ranch bieten Ihnen über 20 jagdbare Wildarten wie Kudu, Spießbock, Warzenschwein, Elandantilope, Zebra, Streifengnu, Weißschwanzgnu, Springbock, Blessbock, Impala, Ellipsenwasserbock, Buntebock und Nyala. Bei der Trophäenjagd werden Sie von Berufsjägern begleitet, die Sie unter Berücksichtigung einer ethisch professionellen Jagd führen.

Wir empfehlen für einen Jagdausflug eine Gruppengröße bis maximal vier Jäger. Geführt werden in jedem Fall höchstens zwei Jäger pro Berufsjäger. Begleitpersonen können auf dem Jagdwagen mitfahren.

Für Ihr unvergessliches Jagderlebnis stehen moderne Jagdwagen, Kutschen
und Reitpferde zur Verfügung.

 

"Die Weite eines Landes voller Kraft spüren."